Banner

Tracking


GPS Tracking

Der gute Zweck
Neben dem Spaßfaktor tut die Rallye auch noch viel Gutes.

Fahrzeuge, (beziehungsweise das, was noch davon übrig bleibt) werden in Jordanien dem World Food Programm gespendet und dann als Ersatzteile verkauft. Der Erlös fließt dann in Projekte des World Food Programms, der United Nations und in andere Hilfsprojekte.
In der Vergangenheit erhielten 310 bisher nicht oder schlecht hörende Kinder gespendete Hörgeräte, die von den Ärzten der Rallye gleich fachgerecht angepasst und eingestellt wurden. Auch 111 Rollstühle und Hilfsmittel samt einem Krankenwagen wurden der Parolympics-Organisation in Amman übergeben. Ein syrisches Kinderheim der Jürgen Wahn Stiftung Soest wurde mit benötigten Dingen versorgt. Im Jahr 2010 wurde vom Aquarabia Team eine Lern-/Schulungsanlage für Wasseraufbereitung an eine technische Universität in Jordanien gespendet.
Der Erlös der zurückgelassenen Rallyewagen im letzten Jahr (220.000 Euro) wurde an die Hilfsorganisation "Türkischer Halbmond" für humanitäre Arbeiten gespendet.
Auch 2012 sind wieder Hilfsprojekte geplant. Auch wir sind auf der Suche nach passenden Projekten und Partnern.
Das Rallye-Organisationskomitee hat bei der Verwendung der Gelder in Jordanien ein Mitspracherecht. Dabei wird vorwiegend nach dem Motto „schenke dem Hungernden keinen Fisch, sondern zeige ihm, wie man angelt“ gehandelt. Die Projekte sollen also, unter Aufsicht des Organisationskomitees, langfristig Wirkung zeigen.
Weitere Informationen gibt es unter www.allgaeu-orient.de

 


Außerdem hat sich unser Team mit einem SOS-Kinderdorf in Baku in Verbindung gesetz damit wir persönlich auch noch einen weiteren kleinen Beitrag leisten können. Weitere Infos zum SOS-Kinderdorf findet ihr hier.

 

Sponsoren

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Facebook




Home Rallye Allgäu Orient Rallye 2012 Guter Zweck

Powered by Joomla!. Designed by: joomla templates web hosting Valid XHTML and CSS.